Willkommen bei www.billiggas.de
www.billiggas.de ist ein Projekt von Verivox

Billiggas: Anbieter und Tarife vergleichen, wechseln und sparen

Ist Ihr jetziger Gasanbieter zu teuer? Dann sollten Sie zu einem Anbieter von Billiggas wechseln. Billiggas Anbieter versorgen Sie günstiger mit Gas als Ihr Grundversorger, so können Sie einige hundert Euro im Monat sparen.

Ihr Gaspreisvergleich



So wechseln Sie zu Billiggas

Über unseren unabhängigen Tarifrechner erfahren Sie, was der günstigste Tarif für Ihren Wohnort ist. Hierfür benötigt der Rechner nur Ihre Postleitzahl, den durchschnittlichen Jahresverbrauch in Kilowattstunden und die Heizleistung. Diese Informationen sollten Sie auf Ihrer letzten Gasrechnung finden. Der Rechner wird dann die Billiggas Anbieter für Ihren Wohnort listen.

Preisgarantie bei Billiggas

Im nächsten Schritt haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, sich nur Anbieter auflisten zu lassen, welche eine Preisgarantie geben. So können Sie sicher gehen, dass der Anbieter die Preise nicht erhöht, solang die Preisgarantie läuft. Bei der Auswahl des Billiggas Anbieters sollten Sie außerdem darauf achten, wieviel Monate Sie im Voraus zahlen müssen.

Von Billiggas profitieren

Wenn Sie sich für einen Billiggas Anbieter entschieden haben, können Sie den Vertrag ganz bequem online ausfüllen und abschicken. Alternativ können Sie sich den Vertrag auch als PDF runterladen und ausdrucken oder wir schicken ihn Ihnen per Post zu. In diesem Fall füllen Sie den Vertrag zuhause aus und senden Ihn an uns zurück. Wenige Wochen später wird sich Ihr neuer Billiggas Anbieter mit Ihnen in Verbindung setzen und alles weitere mit Ihnen klären. Ihren alten Anbieter müssen Sie nicht kündigen, dies übernimmt ebenfalls Ihr neuer Anbieter für Sie.

Der Wechsel zu Billiggas kostet Sie nichts extra

Ein Wechsel zu Billiggas Anbietern kostet Sie nichts extra. Viele Anbieter vergeben sogar zusätlich zu ihren Billiggas Tarifen einen Wechselbonus. Ihren Anbieter können Sie, solang Sie sich an die Mindestvertragslaufzeiten halten, beliebig oft wechseln. Nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit sollten Sie in regelmäßigen Abständen checken, ob es nicht günstigere Tarife gibt. Hat Ihr Anbieter die Preise erhöht, wird Ihnen ein Sonderkündigungsrecht eingeräumt. In diesem Fall sollten Sie sich umgehend informieren, ob nicht ein günstigerer Billiggas Tarif verfügbar ist.